Das Baby weinte endlos im Flugzeug: Die Passagiere begannen zu singen, und das brachte sie zum Lächeln

Eine Flugreise ist wirklich anders. Das Sitzen in einem engen Bereich kann schwierig sein.

Es ist ungewiss, ob das Baby im viralen Video jemals zuvor geflogen ist. Basierend auf seinem Weinen ist es wahrscheinlich nichts, mit dem es vertraut ist.

Es gibt einen Grund, warum Babys oft im Flugzeug weinen. Auf Flügen sind Babys leicht zu beunruhigen. Warum sollten sie das nicht?

Das Baby weinte endlos im Flugzeug: Die Passagiere begannen zu singen, und das brachte sie zum Lächeln

Wie beruhigt man ein Baby im Flugzeug? Sie müssen also einen Plan finden, um ihre Aufmerksamkeit abzulenken. Ein Spielzeug oder Snack kann manchmal genau das Richtige sein.

Das Lied „Baby Shark“ hilft, dieses einzigartige Baby zu beruhigen. Das bezaubernde Babylied ist zu einem kleinen Publikumsliebling geworden. Es ist leicht zu verstehen, warum es so beruhigend sein könnte.

Seine Eltern singen für ihn, aber das reichte nicht aus. Das gesamte Flugzeug stimmt schnell in das Lied ein. Mit allen, die mitsingen, wird das Flugzeug viel weniger beängstigend.

Das Baby weinte endlos im Flugzeug: Die Passagiere begannen zu singen, und das brachte sie zum Lächeln

Selbst der Passagier singt mit. Basierend auf der angenehmen Melodie, die den Raum durchdringt, scheint das Baby sich zu beruhigen. Hoffentlich hat ihre Hilfe die Reise weniger beängstigend und tränenfrei gemacht.

Gott sei Dank war sich das ganze Flugzeug dessen bewusst. Es ist eine einfache Methode, um mit Babys unter ihnen zu interagieren und sie zu beruhigen. Es ist auch ein gutes Lied zum Singen.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Das Baby weinte endlos im Flugzeug: Die Passagiere begannen zu singen, und das brachte sie zum Lächeln
Diese kleinen Drillinge haben zum Glück überlebt: Ihre unglaubliche Geschichte hat alle erstaunt