Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen um sich aufzuwärmen: Am nächsten Tag tut es etwas das alle zum Weinen gebracht hat

Es geschah vor kurzem, an einem Spätherbstabend. Da der Laden spät abends geöffnet war, gab es nur wenige Kunden, und wir standen durch das Fenster und unterhielten uns.

Es war sehr kalt an diesem Tag und ich schaltete die Heizung ein, um mich warm zu halten. Plötzlich sah ich ein Kind von etwa sieben oder acht Jahren auf der Straße. An den Passanten konnte ich erkennen, dass es ein Bettler war, der nach Geld suchte. Dann bemerkte ich, dass das Kind vor Kälte zitterte. Dieser Anblick zerriss mir das Herz.

Der Bettler wurde in den Laden eingeladen und aufgewärmt: Am nächsten Tag tat er etwas, das alle zum Weinen brachte.

Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen um sich aufzuwärmen: Am nächsten Tag tut es etwas das alle zum Weinen gebracht hat

Ich lief nach draußen, nahm das Kind an die Hand und führte es in den Laden. Andere Mitarbeiter brachten warmes Essen und Tee. Ich wickelte das Kind in meine Jacke. Das Baby weinte vor Freude und ging zu ………

An diesem Tag blieben wir bis kurz vor Ladenschluss zusammen. Er erzählte mir, dass er irgendwohin gehen musste. Seine Mutter war gestorben und sein Vater war ein Alkoholiker. Der Junge und seine beiden Schwestern lebten bei ihrer alten Großmutter.

Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen, um sich zu wärmen: Am nächsten Tag tat er etwas, das alle zum Weinen brachte. Wir verabschiedeten uns von ihm und gingen nach Hause.

Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen um sich aufzuwärmen: Am nächsten Tag tut es etwas das alle zum Weinen gebracht hat

Am nächsten Tag kam derselbe Junge wieder, und wir weinten fast, als wir den Grund erfuhren. Der Junge brachte zwei kleine Brote, Samen und selbstgemachten Fruchtsaft mit. Er schenkte uns alles und sagte. Das ist alles, wofür wir ihm zu danken haben.“

Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen und aufgewärmt: Am nächsten Tag tat es etwas, das alle zum Weinen brachte.

Wie konnte er sich in diesem Moment zurückhalten? …… Mir blieb etwas im Hals stecken und ich hatte das Gefühl zu ersticken. Es gibt einen Grund, warum man sagt, dass diejenigen, die weniger haben, mehr geben….. Das ist wahr.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Das bettelnde Kind wurde in den Laden eingeladen um sich aufzuwärmen: Am nächsten Tag tut es etwas das alle zum Weinen gebracht hat
Gute Geschichte: Dieser Mann wurde nach 37 Jahren mithilfe einer Speicherkarte endlich wieder mit seinen echten Eltern vereint