Die Mutter hat ihr Neugeborenes in einer Box zurückgelassen: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht

Bruce Faltynski und seine Frau Shelby waren gerade dabei, ihre älteste Tochter Kaia zu adoptieren, als sie einen Anruf über ein neugeborenes Baby erhielten, das Eltern brauchte.

Das Baby namens Myah wurde einen Tag nach seiner Geburt in einer Babyklappe des Safe Haven-Programms zurückgelassen.

Zu Beginn waren die Faltynskis sich nicht der Existenz von Babyklappen bewusst, aber sie waren dankbar für diese lebensrettende Option, die durch das Safe Haven-Gesetz in Indiana ermöglicht wurde.

Die Mutter hat ihr Neugeborenes in einer Box zurückgelassen: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht

Die Mutter ließ ihr Neugeborenes in einer Box: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht.

Die Babyklappen des Safe Haven-Programms befinden sich in ausgewiesenen Feuerwachen oder Krankenhäusern in Indiana sowie in anderen Bundesstaaten und ermöglichen es jedem, ein anonymes Kind unter 30 Tagen abzugeben, ohne Konsequenzen zu befürchten.

Die Entscheidung, Myah kurz nach ihrer Geburt in der Safe Haven-Box abzulegen, hat ihr wahrscheinlich das Leben gerettet.

Die Mutter hat ihr Neugeborenes in einer Box zurückgelassen: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht

Nachdem sie gefunden wurde, stellte sich heraus, dass sie einen Schlaganfall erlitten hatte und sofort auf eine neonatale Intensivstation gebracht wurde.

Die Mutter ließ ihr Neugeborenes in einer Box: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht.

Die Faltynskis drücken ihre Dankbarkeit gegenüber Myahs leiblicher Mutter aus, dass sie sich dafür entschieden hat, ihr Kind in einem sicheren Ort zu hinterlassen.

Da sie die Bedeutung des Safe Haven-Gesetzes und der Babyklappen kennen, betonen die Faltynskis die Wichtigkeit, die Menschen über diese Ressourcen aufzuklären.

Die Mutter hat ihr Neugeborenes in einer Box zurückgelassen: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht

Sie ermutigen andere, die Website des Safe Haven-Programms zu besuchen, um mehr über das Vorhandensein von Babyklappen in ihrer Region zu erfahren.

Die Mutter ließ ihr Neugeborenes in einer Box: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht.

Ihre Geschichte veranschaulicht die positive Auswirkung dieser Initiative und unterstreicht ihre tiefe Dankbarkeit gegenüber Myahs leiblicher Mutter und Kaia’s leiblicher Mutter, die beide bedingungslose Liebe und ständige Fürsorge für das Wohl ihrer Kinder gezeigt haben.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die Mutter hat ihr Neugeborenes in einer Box zurückgelassen: Das fürsorgliche Verhalten des Beamten hat alle sprachlos gemacht
Mutter und Sohn reichen sich die Hände und sprengen das Internet spät in der Nacht mit einem atemberaubenden Tanz in der Küche