Die Vorstellung des 71-jährigen Mannes zwang alle Juroren, den Knopf zu drücken und ihre Stühle schnell umzudrehen

René Bishop, 71, nahm 2018 an The Voice Senior teil und verblüffte die Juroren mit einer Version von „Unchained Melody“ von The Righteous Brothers.

Er überzeugte alle Juroren, den Knopf zu drücken und ihre Stühle während dieser beeindruckenden Staffel zu drehen.

The Voice ist eine Reality-TV-Show, die sich darauf konzentriert, unbekannte Sänger zu entdecken und zu fördern.

Wenn die Gesangslehrer von dem, was sie hören, berührt sind, drücken sie den „Ich will dich“-Knopf. Wenn mehr als ein Coach Interesse zeigt, wird der spielende Musiker mit dem Coach, der es angefordert hat, zusammenarbeiten.

Die Vorstellung des 71-jährigen Mannes zwang alle Juroren, den Knopf zu drücken und ihre Stühle schnell umzudrehen

Cassadee Pope, Danielle Bradbery und Jordan Smith sind drei der besten Teilnehmer von The Voice. The Voice ist jedoch auch dafür bekannt, Newcomer zu präsentieren.

Da ältere Menschen im Allgemeinen diskriminiert werden, werden oft junge Sänger älteren vorgezogen.

Um dieser Ungerechtigkeit abzuhelfen, wurde The Voice Senior, eine Variante von The Voice mit singenden Senioren als Teilnehmern, ins Leben gerufen. Ein Teilnehmer von The Voice Senior muss mindestens 60 Jahre alt sein, um teilnehmen zu können.

René Bishop, 71, war einer dieser Teilnehmer. Bishop sang „Unchained Melody“ von den Righteous Brothers.

Während des Songs begeisterte seine sanfte und fließende Darbietung sowohl die Zuhörer als auch das Coaching-Personal. Man kann die Freude von Bishops Familie förmlich spüren, wenn die Kamera sie einfängt.

Die Vorstellung des 71-jährigen Mannes zwang alle Juroren, den Knopf zu drücken und ihre Stühle schnell umzudrehen

Seine Vorstellung erfreute die Coaches, und sie alle drückten ihre Zuneigung zu ihm aus, indem sie den „Ich will dich“-Knopf drückten, sobald er den hohen Ton des Songs traf.

Bishop hat bewiesen, dass Popularität nicht unbedingt Jugend erfordert. Es ist nie zu spät, seine Ziele zu erreichen. Es spielt keine Rolle, wie alt man ist, wenn man begabt ist. Man kann in jedem Alter Erfolg haben.

Seine Show wurde sofort viral. Auf YouTube hat Bishops Darbietung von „Unchained Melody“ mehr als 17 Millionen Aufrufe erreicht.

Alle Kommentare loben Bishops außergewöhnliche stimmliche Fähigkeiten. „Respekt“, kommentierte ein Teilnehmer. Eleganz personifiziert. Die Welt gehört nicht nur den Jungen.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die Vorstellung des 71-jährigen Mannes zwang alle Juroren, den Knopf zu drücken und ihre Stühle schnell umzudrehen
„Größe 50 stört sie sowieso nicht“: Dieses Mädchen schämt sich trotz Übergewicht nicht für ihren Körper