Diese großartigen Großmütter stricken Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen

Eine Gruppe von Großmüttern veränderte das Leben der Kinder, die durch Stricken ins Krankenhaus kamen. Anstatt zu Hause zu faulenzen, machen sie Mützen und Spielzeug aus Wolle. Jeden Freitag kommen diese älteren Frauen zusammen, um liebevoll handgefertigte Produkte zu stricken. Einer von ihnen ist 102 Jahre alt.

Das neueste Projekt der Gruppe ist eine Zusammenarbeit mit Children’s Health in Dallas, USA, um Mützen für Babys mit Herzproblemen herzustellen.

Diese Mützen helfen nicht nur, das Baby zu erwärmen, sondern helfen auch, es warm zu halten. Pflegekräfte können eine Mütze auf ihre Kleidung legen, um den Geruch zu vermitteln, bevor sie sie dem Kind zurückgeben. Dies schafft eine besondere Bindung und macht das Kind ruhiger und glücklicher.

Diese großartigen Großmütter stricken Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen

Und sie alle haben ein Thema. Diese Urgroßmütter strickten Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen. „Die Kappe hat ein festliches Thema“, erklärt Stover. Einige zeigen Herbst, Thanksgiving, Weihnachten, 7/4, St. Patrick’s Day, Ostern, Frühling.

Tatsächlich befand sich die kleine Patientin, die fast ein Jahr lang behandelt wurde, während der Ferien immer noch in einem kritischen Zustand.

Aber dank der Großzügigkeit von knitted Wisdom hat dieses Datum eine besondere Note erhalten.

Diese großartigen Großmütter stricken Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen

„Als wir diese Gruppe gründeten, nähten wir Helmhauben für das afghanische Volk“, sagt Marianne Mead, eine weitere Großmutter der Gruppe.

Sie war damals etwa 80 Jahre alt. Heute, im unglaublichen Alter von 102 Jahren, strickt sie immer noch.

Sie sagt, dass das Stricken es ihr ermöglicht, kreativ zu sein, beschäftigt zu sein und sich geistig mit positiven Dingen zu beschäftigen. Stricken, das Körper und Geist wärmt

Diese außergewöhnlichen Frauen schickten auch gestrickte Stofftiere an ukrainische Waisen.

Diese großartigen Großmütter stricken Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen

„Es macht Sinn, zurückzugeben, was man schenken kann“, sagt Wessendorff, ein Mitglied der Gruppe. „Ich denke, es wärmt unsere Herzen.“

Wisdom Knitwear produziert mehr als nur Trikots. Sie verwenden Geschenke, um die Wärme der menschlichen Aufmerksamkeit zu verbreiten und diejenigen zu unterstützen, die sie brauchen. Sie sind eine wahre Quelle der Inspiration.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Diese großartigen Großmütter stricken Mützen und Spielzeug für Babys mit Herzproblemen
Müllsammler adoptiert blindes, im Müllcontainer zurückgelassenes Kind. 23 Jahre später wird der Junge zum Geschäftsinhaber