Dina Shihabis Freund: Die Schauspielerin hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht und verrät nichts über ihr Privatleben

Trotz ihres Aufstiegs als Schauspielerin ist es Dina Shihabi gelungen, ihr Privatleben, einschließlich ihres Liebeslebens und der Frage, ob sie einen Freund hat, aus dem Rampenlicht zu halten.

Allerdings ist die Schauspielerin kürzlich Mutter geworden, was das Interesse der Fans an ihrem Liebesleben geweckt hat.

Egal, ob Sie sie von der gemeinsamen Leinwand mit Matthew Broderick in „Painkiller“ oder von ihren zahlreichen Kinoprojekten kennen: Dina Shihabi hat sich als Vorreiterin in der Welt der Comedy einen Namen gemacht.

Allerdings waren auch neugierige Blicke inklusive Interesse an ihrem Liebesleben mit von der Partie.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist nicht bestätigt, ob Dina Shihabi einen Freund hat.

Dina Shihabis Freund: Die Schauspielerin hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht und verrät nichts über ihr Privatleben

Allerdings feierte die Schauspielerin kürzlich ihre Mutterschaft und möchte sich als Schauspielerin einen Namen machen und gleichzeitig ihr Volk repräsentieren.

Das Thema Dina Shihabis Freund bleibt ein Rätsel. Anfang des Jahres posierte Shihabi auf dem Cover der saudischen Ausgabe der Vogue Arabia und zeigte ihren schwangeren Bauch.

Seitdem hat die Schauspielerin ihr kostbares Baby zur Welt gebracht und in einem Interview offen darüber gesprochen, wie sich die Mutterschaft auf ihre Fähigkeit ausgewirkt hat, in einem ihrer Projekte mitzuspielen.

Shihabi fügte jedoch hinzu:

„Es fühlte sich ganz natürlich an, ein Baby zu bekommen, eine Entscheidung, die mehr Liebe in mein Leben gebracht hat, als ich mir jemals hätte vorstellen können. Ich habe jetzt als Frau, Partnerin, Mutter und Künstlerin so viel mehr zu geben.“

Dina Shihabis Freund: Die Schauspielerin hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht und verrät nichts über ihr Privatleben

Zum jetzigen Zeitpunkt bleibt die Identität des Vaters von Shihabis Baby ein Rätsel. Die Schauspielerin vermied es nicht nur, über ihr Liebesleben zu sprechen, sie ließ auch keine Andeutungen oder Hinweise auf einen Freund in den sozialen Medien fallen.

Shihabi wurde in Riad, der Hauptstadt Saudi-Arabiens, geboren und verbrachte dort die ersten sieben Jahre ihrer Kindheit, bevor sie nach Dubai zog.
Als die Schauspielerin 18 war, reiste sie noch weiter nach New York City, um ihren Traum, Schauspielerin zu werden, zu verwirklichen.

Dina Shihabis Freund: Die Schauspielerin hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht und verrät nichts über ihr Privatleben

Shihabi erinnert sich, dass sie das Gefühl hatte, sie müsse ihre arabische Kultur einmal in den Vereinigten Staaten verbergen, einen amerikanischen Akzent annehmen, niemals ihren Nachnamen sagen oder beweisen, dass sie nicht der damit verbundene „schlechte Mensch“ sei. Negative Stereotypen über Menschen aus den USA Naher Osten.

Allerdings hat die Schauspielerin nicht nur stolz ihre arabische Kultur angenommen, sondern war auch in vielen Filmen das Gesicht ihres Volkes. „Ich denke, es ist wichtig, dass die Leute uns auf der Leinwand so sehen, wie wir sind“, teilte die Schauspielerin mit.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Dina Shihabis Freund: Die Schauspielerin hat kürzlich ein Kind zur Welt gebracht und verrät nichts über ihr Privatleben
Die Frau zeigte allen das Gesicht ihres Sohnes und das ganze Dorf wandte sich von ihr ab