Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen seiner Schwester im Krankenhaus ein Lächeln entlockte

Als dieses süße kleine Mädchen geboren wurde, wurden ihre Eltern, Amy und Stephan Smiths, sofort informiert, dass sie ein seltenes Syndrom hatte.

Sie war ein süßes Frühchen namens Poppy mit dem seltenen Mobius-Syndrom in der Medizin. Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen ihrer Schwester im Krankenhaus zum Lachen brachte.

Eine Person in diesem Zustand hat normalerweise Sprachschwierigkeiten aufgrund der gelähmten Gesichtsmuskulatur.

Glücklicherweise wurde der Gesundheitszustand des Engels immer besser, nachdem sie in ein Intensivpflegezentrum gebracht worden war.

Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen seiner Schwester im Krankenhaus ein Lächeln entlockte

Obwohl sie eine Störung hatte, träumten ihre Mutter und ihr Vater von einer gesunden und angenehmen Kindheit für sie. Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen ihrer Schwester im Krankenhaus zum Lachen brachte.

Für sie war es ein unglaubliches Ereignis, als ihre kleine Kleinkind anfing zu laufen, als sie 15 Monate alt war. Sie hatte jedoch immer noch Schwierigkeiten, klar und fließend zu sprechen. Außerdem konnte sie nicht einmal lachen oder lächeln.

Eines Tages jedoch, als Poppy bereits 2 Jahre alt war, geschah etwas Unerwartetes. Ihr Gesundheitszustand änderte sich plötzlich, und sie fühlte sich überhaupt nicht gut.

Die Ärzte hatten sogar Schwierigkeiten zu glauben, dass das süße Mädchen überleben würde.

Es war sehr schwer für die ganze Familie, ihre mitleiderregenden Gefühle zu überwinden, obwohl sie gekommen waren, um sich von ihrer lieben Poppy zu verabschieden.

Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen seiner Schwester im Krankenhaus ein Lächeln entlockte

Es war an der Zeit, dass Poppys Schwester sie zum letzten Mal berührte und küsste, als dort etwas Unglaubliches passierte. Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen ihrer Schwester im Krankenhaus zum Lachen brachte.

Als die Schwester versuchte, Luft in ihren Bauch zu blasen, um sie zu amüsieren, lachte Poppy zu ihrer großen Überraschung. Sie waren lange Zeit sprachlos und konnten kein Wort sagen. Sogar für die Ärzte war es ein unglaubliches Ereignis.

Wie ihre Mutter sagte: „Es war ein Wunder“!

Glücklicherweise erholte sich Poppy bald und wurde aus der Klinik entlassen, obwohl das arme Baby sein Leben nicht vollständig gesund leben musste.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein echtes Wunder geschah, als ein fürsorgliches Mädchen seiner Schwester im Krankenhaus ein Lächeln entlockte
Der dicke Bauch der schwangeren Frau wuchs weiter: Ultraschalluntersuchung machte Ärzte sprachlos