Ein Fahrer sieht einen jungen Mann von einer 15 Meter hohen Brücke springen und taucht sofort in den Fluss, um ihn zu retten

En Virginie, ein Veteran sprang von einer 15 Meter hohen Brücke ins kalte Winterwasser, um einen Jugendlichen zu retten, der sein Leben beenden wollte.

Der Instinkt ermöglichte es Juan Serrano, die Motivationen eines jungen Mannes auf der Appomattox-Brücke der I-95 zu verstehen, der hin und her ging und offensichtlich Hilfe brauchte.

Serrano kehrte nach einem Besuch in der Kirche, der ihn an diesem Morgen nicht besonders interessierte, nach Hause zurück, da er müde aufgewacht war.

Ein Fahrer sieht einen jungen Mann von einer 15 Meter hohen Brücke springen und taucht sofort in den Fluss, um ihn zu retten

Ein Fahrer sieht einen jungen Mann von einer 15 Meter hohen Brücke springen und taucht sofort in den Fluss, um ihn zu retten.

Als er parkte, fragte er den jungen Mann, ob er eine Fahrt nach Hause brauche, aber sobald Serrano sich ihm näherte, sprang er in das eiskalte Wasser, das schnell unter ihm vorbeiströmte.

„Ich dachte, ich müsse ihn unbedingt aus dem Wasser holen, denn er hätte mein Kind sein können“, sagte Serrano gegenüber WTVR. „Im nächsten Moment sprang ich ins Wasser, um zu versuchen, ihn da rauszuholen.“

In dieser Nacht war es stockdunkel, und überraschenderweise schaffte es Serrano, den Jungen zu erreichen, bevor oder nachdem der Fluss sie etwa einen Kilometer flussabwärts getrieben hatte, und brachte sie schließlich zu den Toren einer Kläranlage, wo Serrano seinen Gürtel und den Rucksack des Jungen benutzte, um ihn aus dem Wasser zu ziehen.

Ein Fahrer sieht einen jungen Mann von einer 15 Meter hohen Brücke springen und taucht sofort in den Fluss, um ihn zu retten

„Ich war nur ein Mann mit meiner Frau, der zufällig vorbeigekommen ist, und Gott hat uns aus einem Grund dort platziert“, sagte Serrano und lehnte den Spitznamen ab.

Er erklärte dem CBS-Sender, dass er nun seine Geschichte erzähle, nicht, um Aufmerksamkeit auf seine mutigen Handlungen zu lenken, sondern um die Gemeinschaften in der Nähe und fern auf die Bedürfnisse im Bereich der psychischen Gesundheit aufmerksam zu machen.

Sehen Sie sich die Geschichte unten von WTVR an…

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein Fahrer sieht einen jungen Mann von einer 15 Meter hohen Brücke springen und taucht sofort in den Fluss, um ihn zu retten
Fünflinge machen den ersten Spaziergang mit Mama, Papa und weiteren Geschwistern im Schlepptau