Ein Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, feiert ihren 4. Geburtstag auf magischste Weise

Mit einem Endstadium-Krebs zu leben bedeutet, mit dem Unbekannten und dem Unvermeidlichen zu leben.

Stephanie und Andrew McGuire aus Brentwood, Tennessee wissen nicht, wie viel Zeit ihnen mit ihrer kleinen Tochter Adalyn bleibt.

Adalyn war erst 3 Jahre alt, als bei ihr ein diffuses intrinsisches Ponsgliom (DIPG), ein aggressiver Hirntumor mit einer sehr schlechten Prognose, diagnostiziert wurde.

Im letzten Jahr hat Adalyn tapfer gegen ihren Hirntumor gekämpft. Sie verbrachte sechs Wochen im Krankenhaus und erhielt fast täglich 30 Bestrahlungsserien.

Ein Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, feiert ihren 4. Geburtstag auf magischste Weise

Obwohl sie einen Teil ihrer Haare verloren hat, bestand sie darauf, ihre „Prinzessin Elsa“ Zöpfe zu tragen, die von ihrem Lieblingscharakter in „Frozen“ inspiriert waren.

Ihre Liebe zu den Disney-Prinzessinnen blieb ungebrochen, auch als sie um ihr Leben kämpfte.

Ihre Behandlungsoptionen sind nun abgeschlossen, und die Familie sagte heute, dass sie „von Tag zu Tag“ lebt, da sie nicht wissen, was die Zukunft bereithält.

Da sie nicht wissen, was die Zukunft bringt, haben sie beschlossen, Adalyns 4. Geburtstag ein paar Monate früher zu feiern. Sie baten ihre Gemeinschaft um Hilfe und konnten nicht fassen, wie viel Unterstützung sie erhalten haben.

Tanya Sturm ist die Gründerin von Dreams & Wishes of Tennessee, einer gemeinnützigen Organisation, die Wünsche für Kinder erfüllt, die einen Krebsrückfall erlitten haben, sowie für junge Erwachsene, bei denen gerade eine Krebsdiagnose gestellt wurde.

Ein Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, feiert ihren 4. Geburtstag auf magischste Weise

Ihre Wünsche werden durch Spenden finanziert und kosten jeweils weniger als 2.500 $.

„Adalyns Wunsch ist es, eine große Prinzessinnenparty zu veranstalten“, schrieb Tanya auf Facebook. „Sie möchte einen Schneemann mit Elsa, Anna und Olaf bauen. Sie möchte mit Belle tanzen… und vielleicht auch mit dem Biest, wenn es nicht zu erschreckend ist. Sie möchte ein Prinzessinnenkleid, vielleicht gelb, weil das im Moment ihre Lieblingsfarbe ist.“

Innerhalb kürzester Zeit hatten Tanya und ihr Team von Freiwilligen eine königliche Überraschung vorbereitet!

Die Leute meldeten sich schnell an, um sich als Charaktere aus „Frozen“ und anderen Disney-Filmen zu verkleiden, und das Team organisierte ein kinderfreundliches Menü, das von Adalyn ausgewählt wurde.

Ein Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, feiert ihren 4. Geburtstag auf magischste Weise

„Ich habe Anfragen in den sozialen Medien gepostet, und es war unglaublich zu sehen, wie die Leute helfen wollten“, erinnerte sich Tanya.

Adalyn war anfangs ein wenig nervös, aber als sie Olaf sah, stürmte sie auf ihn zu, um ihn „herzlich zu umarmen“.

Die Party fand bei einem Freund der Familie statt. Jemand spendete ein gelbes Prinzessinnenkleid für das Geburtstagskind, und die Gänge waren mit Prinzessinnenballons geschmückt.

Über 40 Personen nahmen an der Party teil, und die Gäste genossen Chick

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein Mädchen, das an Krebs erkrankt ist, feiert ihren 4. Geburtstag auf magischste Weise
Ein Polizist fütterte eine Obdachlose und setzte sich mit ihr zum Essen: Und das alles dank der Aufschrift auf ihrem T-Shirt