Er rannte weinend davon: Er verließ seine Frau im Krankenhaus, nachdem er das Geschlecht des Kindes erfahren hatte

„Der Ehemann erklärte, dass er den Traum hatte, einen Sohn zu haben, um den Familiennamen gemäß der Familiengtradition weiterzugeben.

Ein Mann, der anonym bleiben möchte, erzählte im beliebten Reddit-Forum, wie er nach der Geburt seiner zweiten Tochter aus dem Krankenhaus weinend weggelaufen ist. Er kehrte jedoch eilig zurück, als er erfuhr, dass seine Frau einen Sohn geboren hatte. Der Mirror berichtet darüber.

„Er ist weinend davongelaufen“: Er hat seine Frau nach Bekanntgabe des Geschlechts des Kindes im Krankenhaus zurückgelassen

Der Mann sagte, er habe immer von einem Sohn geträumt, um den Familiennamen seines Urgroßvaters weiterzugeben, gemäß der Familiengtradition.

Er rannte weinend davon: Er verließ seine Frau im Krankenhaus, nachdem er das Geschlecht des Kindes erfahren hatte

Er wusste, dass seine Frau Zwillinge erwartete und dass es noch eine Chance gab, einen Sohn zu haben, nachdem das erste Kind geboren wurde, aber er konnte sich nicht unter Kontrolle halten und lief aus dem Krankenhaus weg.

„Seit drei Generationen trägt jemand in unserer Familie den Familiennamen meines Urgroßvaters. Aber obwohl mein Vater, mein Onkel und meine Tante drei Jungen und zwei Mädchen hatten, haben wir bisher entweder unter Fruchtbarkeitsproblemen gelitten oder nur Mädchen bekommen.

Verstehen Sie mich nicht falsch, meine Frau und ich haben bereits eine Tochter und ich liebe sie sehr, aber ich fühlte mich sehr gespannt, weil ich einen Sohn erwartete“, schrieb er.

„Er ist weinend davongelaufen“: Er hat seine Frau nach Bekanntgabe des Geschlechts des Kindes im Krankenhaus zurückgelassen

Ein Mann und seine Frau erfuhren, dass sie Zwillinge bekommen würden, was die Chancen auf einen Sohn sofort verdoppelte. Das Paar war so besorgt über das Geschlecht, dass es es vor der Geburt nicht wissen wollte.

Er rannte weinend davon: Er verließ seine Frau im Krankenhaus, nachdem er das Geschlecht des Kindes erfahren hatte

Laut dem Ehemann hat das jedoch nicht verhindert, dass Verwandte mit einer Menge alter Geschichten kamen, die besagten, dass die Kinder aufgrund der Symptome einer schwangeren Frau sowieso dasselbe Geschlecht haben würden.

Der ältere der beiden Zwillinge wurde am Sonntagmorgen um 11:20 Uhr geboren, aber es herrschte Stille im Raum, als das Geschlecht des Neugeborenen bekannt gegeben wurde.

„Er ist weinend davongelaufen“: Er hat seine Frau nach Bekanntgabe des Geschlechts des Kindes im Krankenhaus zurückgelassen

Der Mann erinnert sich: „Ich hörte das Baby weinen, dann verstummten die zuvor gesprächigen Familienmitglieder. Schließlich sagte mir jemand, dass es ein gesundes Mädchen sei und dass ich stolz darauf sein sollte.

Ich war so aufgeregt, weil meine Verwandten mich davon überzeugt hatten, dass, wenn das erste Mädchen war, das zweite auch sein würde. Und ich hasse es zu sagen, aber deswegen war ich wirklich besorgt.

Ich ging zum Auto und fing an zu weinen, dann ging ich in ein Café, um einen Kaffee zu trinken und mich zu beruhigen.

Aber bevor er ins Café gehen konnte, rief seine Mutter ihn an, um ihm mitzuteilen, dass sein Sohn geboren wurde. „Ich bin sofort umgedreht und habe mich beeilt, zurück ins Krankenhaus zu gehen.

Er rannte weinend davon: Er verließ seine Frau im Krankenhaus, nachdem er das Geschlecht des Kindes erfahren hatte

Aber als ich das Zimmer meiner Frau erreichte, kam eine Krankenschwester heraus und sagte ziemlich hochnäsig: ‚Herr, Ihre Frau hat verlangt, dass Sie das Zimmer nicht betreten dürfen‘.“

„Er ist weinend davongelaufen“: Er hat seine Frau nach Bekanntgabe des Geschlechts des Kindes im Krankenhaus zurückgelassen

Der Mann wandte sich an die Reddit-Benutzer und fragte, ob er vergeblich versucht habe, seine Gedanken zu sammeln und seine Emotionen zu kontrollieren, nachdem er erfahren hatte, dass sein erstes Kind ein Mädchen war.

„Das erste Gefühl, das Sie für Ihre Tochter empfinden, ist Enttäuschung. Das ist absolut beschämend und Sie sollten sich schämen“, schrieb ein Benutzer im Forum.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Er rannte weinend davon: Er verließ seine Frau im Krankenhaus, nachdem er das Geschlecht des Kindes erfahren hatte
Mama weint, als ihr Kleinkind seine kleine Schwester zum ersten Mal trifft: Es gibt bezaubernde Dinge