Es tut mir leid, aber es ist nicht möglich, dass eine Person mit elf Jahren ein Kind bekommt

Die Rede ist von Kordese Eliazkova, die gerade ein Kind zur Welt gebracht hat und eine der jüngsten Mütter der Welt ist.

Im Jahr 2009 war Kordese gerade 11 Jahre alt geworden. Sie lernte einen 19-jährigen Mann kennen, der in der Nähe ihrer Schule wohnte.

Sie wurde sehr bald nach Beginn ihrer Beziehung schwanger.

Es tut mir leid, aber es ist nicht möglich, dass eine Person mit elf Jahren ein Kind bekommt

Andererseits wusste das junge Mädchen nicht sofort, dass sie schwanger war.

Die Studentin glaubt, dass sie an Gewicht zugenommen hat, weil sie häufiger Hunger verspürte und „für zwei“ aß.

Kordesias Großmutter Dida bemerkte als erste, dass ihre Enkelin an Gewicht zugenommen hatte.

Es tut mir leid, aber es ist nicht möglich, dass eine Person mit elf Jahren ein Kind bekommt

Nachdem das Mädchen verhört und getestet worden war, kam alles ans Licht und ihre Eltern begannen schnell, ihre Ehe mit dem Mann zu planen, der der Vater ihres Kindes sein würde.

Sie wollten es fertigstellen, bevor das Baby kam. Sie konnten tun, was sie wollten.

Andererseits wäre es vielleicht besser zu sagen, dass sie ihr Ziel fast erreicht haben.

Es tut mir leid, aber es ist nicht möglich, dass eine Person mit elf Jahren ein Kind bekommt

Am 22. Oktober sollte der erste Tag der dreitägigen Hochzeitsveranstaltung beginnen.

Die Party fand nach bester Tradition statt, doch am zweiten Tag begann sich Cordes schlecht zu fühlen.

Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo sie wenige Stunden später Violetta zur Welt brachte. Dem kleinen Mädchen ging es gut.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Comments: 1
  1. Müller

    Wen Sie schon mit 11 Jahre Studentin war ist es in Ordnung.nicht mal lügen könt ihr.

    Antworten
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Es tut mir leid, aber es ist nicht möglich, dass eine Person mit elf Jahren ein Kind bekommt
Die Stadt Paris wird es ihren Mitarbeitern ermöglichen, mit ihren Haustieren zur Arbeit zu kommen: das interessanteste Projekt