Frau gewinnt 145 Millionen Dollar im Lotto – sie spendet zig Millionen für wohltätige Zwecke

Frances Connolly, eine 55-Jährige aus Hartlepool in der Grafschaft Durham, und ihr Ehemann Patrick knackten den Jackpot und gewannen 2019 eine kolossale Summe von 115 Millionen Pfund (145 Millionen US-Dollar).

Frances widersprach jedoch dem Budget von ihr und ihrem Mann und spendete bis zu 11 Millionen Pfund (14 Millionen US-Dollar) für wohltätige Zwecke.

Ursprünglich hatten sie und Patrick vereinbart, dass sie das Geld über einen Zeitraum von 10 Jahren spenden würde.

Allerdings hatte der ehemalige Lehrer und Sozialarbeiter mehr als die Hälfte des EuroMillions-Jackpots an Wohltätigkeitsorganisationen oder völlig Fremde gespendet.

Frau gewinnt 145 Millionen Dollar im Lotto – sie spendet zig Millionen für wohltätige Zwecke

Die zu hohen Ausgaben brachten der 55-Jährigen Ärger mit ihrem Mann ein, aber sie hatte das Gefühl, dass sie sich nicht zurückhalten konnte, Menschen zu helfen. „Ich kann das Leben der Menschen verändern. Ich bin süchtig danach“, sagte sie.

Als sie zum ersten Mal Geld erhielt, fragten die Leute Frances immer wieder: „Wie sind Sie mit diesem Geldbetrag umgegangen?“ und sie gab zu: „Das habe ich nie getan.“ Es war zwei Tage lang nicht auf der Bank. »

Allerdings wurde ein Wohltätigkeitsbudget, das bis 2032 reichen sollte, in sechs Monaten ausgegeben. Aber für Frances bestand die Freude, über so viel Geld zu verfügen, darin, Menschen helfen zu können, wann immer sie wollte.

Frau gewinnt 145 Millionen Dollar im Lotto – sie spendet zig Millionen für wohltätige Zwecke

Tatsächlich sagte die frühere Lehrerin, dass es ihr Mut gemacht und ihr geholfen habe, Menschen zu helfen, aber dass es für die 55-Jährige genauso befriedigend war, ihr Zeit zu geben.

Sie gab auch zu, dass es für sie spannender sei, Geld und Zeit für andere auszugeben, als das 2,5-Millionen-Dollar-Haus und einen Aston Martin, die sie gekauft hatte.

Zusätzlich zu den vielen Dingen, die sie für Menschen getan hat, hat Frances einen Wohnwagen für junge Betreuer im Wert von 63.000 US-Dollar gekauft.

Frau gewinnt 145 Millionen Dollar im Lotto – sie spendet zig Millionen für wohltätige Zwecke

Das Paar rief „Local Heroes“-Auszeichnungen ins Leben und half OAPS (Rentnern), durch die Spende von Tablet-Computern mit ihren Lieben in Kontakt zu treten.

Während der Covid-19-Pandemie spendete das Paar außerdem Pyjamas und Laptops an Krankenhäuser.

Frances hat immer daran geglaubt, bedürftigen Menschen zu helfen; Sie bemerkte: „Es macht für mich keinen Sinn, so viel Geld zu haben und es nicht dafür zu verwenden, Gutes in der Welt zu tun.“ »

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Frau gewinnt 145 Millionen Dollar im Lotto – sie spendet zig Millionen für wohltätige Zwecke
Ein Mitarbeiter von Domino’s schafft es, den Geburtstag eines Mädchens zu „retten“, als ihre Freunde die Feier verlassen