Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Ärzte mussten zugeben, dass Noah nach seiner Geburt keine Überlebenschance hatte.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn verblüfft Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Der Junge wurde mit einer seltenen Wirbelsäulenerkrankung diagnostiziert, zusätzlich war Noahs Gehirn fast vollständig abwesend. Weniger als 2% graue Substanz.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Trotz der schrecklichen Vorhersagen stellte sich das Kind als echter Kämpfer heraus. Er überlebte nicht nur, sondern wird bald zur Schule gehen.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn verblüfft Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Die Eltern erhielten bereits vor seiner Geburt Informationen, dass etwas mit dem Jungen nicht stimmte. Ärzte hatten bereits gesagt, dass das Kind nicht überleben würde, sagt Noahs Mutter Shelly, aber dann geschah ein Wunder.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Nach zahlreichen Operationen an der Wirbelsäule gelang es den Ärzten, das Problem teilweise zu beheben. Nun sieht das Kind sehr glücklich aus.

Noahs Gehirn konnte sich aufgrund der riesigen Zyste nicht entwickeln. Nach ihrer Entfernung glaubten nur wenige daran, dass das Gehirn zu wachsen beginnen könnte, aber wieder geschah ein Wunder.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn verblüfft Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Noah ist jetzt fünf Jahre alt. Er kann bereits sprechen, schreiben und seinen Namen buchstabieren. In Zukunft hoffen die Eltern auf ein neues Wunder – sie wollen, dass der Junge gehen kann.

Bisher war Noah an einen Rollstuhl gebunden. Eine Hüftoperation, die die Ärzte im nächsten Jahr durchführen wollen, könnte das Kind wieder auf die Beine bringen.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn verblüfft Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt

Die Mutter sagt: „Er hat so viel geredet und Worte gesagt. Er hat angefangen zu schreiben, er kann meinem Finger folgen und seinen Namen schreiben. Es passiert etwas Erstaunliches… er erstaunt uns jeden Tag.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirn beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und das Zählen lernt
In Netzstrümpfen und mit Peitsche: Madonna, 64, trat ohne Hose in der Öffentlichkeit auf