Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirnanteil beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und zählen lernt

Die Ärzte mussten zugeben, dass Noah nach der Geburt keine Überlebenschance hatte.

Bei dem Jungen wurde eine seltene Wirbelsäulenerkrankung diagnostiziert und außerdem fehlte Noahs Gehirn fast vollständig. Weniger als 2 % graue Substanz.

Trotz der düsteren Vorhersagen erwies sich das Kind als echter Kämpfer. Er hat nicht nur überlebt, sondern wird auch bald zur Schule gehen.

Die Eltern hatten vor seiner Geburt Informationen über den Zustand des Jungen erhalten.

Laut Noahs Mutter Shelly hatten die Ärzte bereits gesagt, dass das Kind nicht überleben würde, doch dann geschah ein Wunder.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirnanteil beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und zählen lernt

Nach zahlreichen Wirbelsäulenoperationen konnten die Ärzte das Problem teilweise lösen. Jetzt sieht das Kind sehr glücklich aus.

Noahs Gehirn konnte sich aufgrund der massiven zystischen Masse nicht entwickeln.

Nach seiner Entfernung glaubten nur wenige Menschen, dass das Gehirn anfangen könnte zu wachsen, doch es geschah ein weiteres Wunder.

Noah ist jetzt fünf Jahre alt. Er kann bereits seinen Namen sprechen, schreiben und buchstabieren.

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirnanteil beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und zählen lernt

Für die Zukunft hoffen die Eltern auf ein weiteres Wunder: Sie möchten, dass der Junge laufen kann.

Bisher war Noah an den Rollstuhl gefesselt.

Eine Hüftoperation, die die Ärzte nächstes Jahr durchführen wollen, könnte dem Kind wieder das Gehen ermöglichen.

Die Mutter sagt: „Er redet so viel und sagt Worte. Er hat angefangen zu schreiben, kann meinem Finger folgen und seinen Namen schreiben.“

Es geschieht etwas Unglaubliches … es überrascht uns jeden Tag aufs Neue.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Junge mit weniger als 2 Prozent Gehirnanteil beeindruckt Ärzte, indem er zur Schule geht und zählen lernt
Die erste Weltmeisterin im Kampfsport beweist, dass Mütter in jeder Hinsicht stark sind