Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment

In Thailand, auf der Insel Phuket, gibt es eine Stadt mit dem gleichen Namen, die die Hauptstadt der Provinz Phuket ist.

Im Jahr 2004 lebte dort ein Elefantenbaby, das auch zwölf Jahre später noch dort war. In diesem Jahr ereignete sich in Thailand ein sehr starker Tsunami, bei dem mehrere Menschen verletzt wurden.

Zu dieser Zeit erholte sich ein 8-jähriges Mädchen namens Amber mit ihrer Familie in Phuket.

Jeden Morgen ritt das kleine Mädchen auf einem Elefantenbaby, das sein Besitzer mit ins Hotel nahm, um zum Strand zu gelangen.

Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment

Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment

Amber mochte dieses kleine Elefanten wirklich sehr, und für sie waren es die angenehmsten Momente.

Ning-Nong hatte sich ebenfalls schon an das kleine Mädchen gewöhnt, und jedes Mal schien er glücklich zu sein. Aber eines Tages war das kleine Tier nervös und sehr besorgt.

Plötzlich sahen die Menschen, die sich am Meer ausruhten, wie das Wasser von den Rändern zurückwich. Einige liefen los, um Muscheln zu sammeln. Doch das Wasser stieg sehr schnell an.

Ning-Nong, der mit Amber spazierte, flüchtete plötzlich vom Strand und trug das kleine Mädchen auf seinem Rücken. Er beachtete nicht einmal die Rufe seines Besitzers.

Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment

Das Elefantenbaby rannte durch das steigende Wasser auf das Hotel zu. In all den Jahren vergaß Amber nie ihren Retter.

Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment

Als sie erwachsen wurde, teilte sie diese Geschichte im Internet und entschied sich, ihren entzückenden Ning-Nong zu finden.

Und es war nicht schwer, ihn in Phuket zu finden, denn Elefanten sind dort registriert. Glücklicherweise gelang es Ning-Nong, dem Tsunami zu entkommen.

Nach 12 Jahren trafen sich Amber und Ning-Nong. Er war bereits ein erwachsener und umgänglicher Elefant.

Viele Menschen, die Ambers Geschichte hörten, wollten ebenfalls den klugen und mutigen Elefanten kennenlernen.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Das Elefantenbaby rettete das Leben eines kleinen Mädchens: Sie trafen sich 12 Jahre später im süßesten Moment
Wie sieht das Baby nach 3 Jahren aus, das durch seine prächtige Frisur berühmt wurde