Tochter überrascht ältere, rehliebende Mutter mit dem Besuch eines echten Bambi – es war ihre letzte Bitte

Eine kranke Frau erhält ihre letzte Bitte. Die Frau war ihr ganzes Leben lang von dem Film „Bambi“ fasziniert und wollte nur noch ein letztes Mal ein Reh sehen.

Daraufhin setzten die Töchter der Frau alles daran, ihre Mutter mit einem Rehkitz zu überraschen. Lisa McDonald und ihre Schwester kümmern sich seit einigen Monaten um ihre kranke Mutter.

Leider wurde es Anfang des Monats noch schlimmer.

Daraufhin teilte die Frau ihrer Familie mit, dass sie noch einmal ein Reh sehen wollte.

Tochter überrascht ältere, rehliebende Mutter mit dem Besuch eines echten Bambi – es war ihre letzte Bitte

Lisas Mutter war bis zur Besessenheit in diese entzückenden Kreaturen verliebt.

Lisa wusste, dass es schwierig sein würde, ein lebendes Reh zu finden und ins Krankenhaus zu bringen, aber sie musste es noch einmal versuchen, um ihre Mutter glücklich zu machen.

Glücklicherweise hatte er gerade ein Paar aus Melbourne kennengelernt, das eine mobile Minifarm hatte, und auch sie hatten ein Reh namens „Bambi“.

Tochter überrascht ältere, rehliebende Mutter mit dem Besuch eines echten Bambi – es war ihre letzte Bitte

Daraufhin arrangierten Lisa und ihre Familie einen Besuch ihrer Mutter.

„Sie waren zweieinhalb Stunden unterwegs, um Bambi zu seiner Mutter zu bringen. Ich kann meine Dankbarkeit für alles, was sie für meine Mutter getan haben, nicht genug zum Ausdruck bringen.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Tochter überrascht ältere, rehliebende Mutter mit dem Besuch eines echten Bambi – es war ihre letzte Bitte
Es war Gottes Erhalt: Ein Mann, der davon träumte, Vater zu werden, fand plötzlich ein verlassenes Baby