Polizist stillt verlassenes Baby, weil Krankenhauspersonal zu sehr mit seinen eigenen Angelegenheiten beschäftigt ist

Die Frau auf dem Foto ist Celeste Ayala, eine junge Mutter und Beamtin.

Er war im Krankenhaus im Einsatz, als ein Kind mit offensichtlichen Ermüdungserscheinungen mit dem Krankenwagen dorthin gebracht wurde.

Das Kind war aus der Familie genommen worden, wo es misshandelt und unbeaufsichtigt worden war. Der Junge weinte, aber die damaligen Ärzte waren dem nicht gewachsen.

Celeste selbst stillte noch ihre Tochter, die noch kein Jahr alt war. Während der Schicht hatte die Frau gerade Milch angesammelt.

Polizist stillt verlassenes Baby, weil Krankenhauspersonal zu sehr mit seinen eigenen Angelegenheiten beschäftigt ist

Ohne zu zögern fütterte sie lange Zeit das hungrige Baby einer anderen Person auf dem Flur des Krankenhauses.

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Geschichte vielen Menschen bekannt ist.

Doch der Polizeibeamte von Buenos Aires, Marcos Heredia, postete auf Facebook ein Foto seines Kollegen mitten im Flur eines Krankenhauses.

Die Nachricht ging viral und hat inzwischen mehr als 112.000 Likes.

Alle argentinischen Medien begannen, über Celestes Tat zu schreiben. In einem Interview mit der Zeitung Cronica beschrieb sie ihre Gefühle an diesem Tag:

Polizist stillt verlassenes Baby, weil Krankenhauspersonal zu sehr mit seinen eigenen Angelegenheiten beschäftigt ist

„Mir ist aufgefallen, dass das Kind hungrig war: Es steckte die Fäuste in den Mund. Ich bat darum, geschaukelt zu werden und ob er gefüttert werden dürfe.

Es war ein sehr trauriger Moment. Mir brach das Herz, als ich es sah. Die Gesellschaft sollte auf solche Situationen achten, wir müssen sicherstellen, dass so etwas nicht passiert.“

Zufälligerweise feiern Polizistinnen am 14. August, als dies geschah, in Argentinien ihren Berufstag.

Daraufhin erreichte die Geschichte den Sicherheitsminister, der Celeste zu einem Empfang einlud, sich bedankte und zum Sergeant befördert wurde.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Polizist stillt verlassenes Baby, weil Krankenhauspersonal zu sehr mit seinen eigenen Angelegenheiten beschäftigt ist
Rita Wilson erzählt, was sie Tom Hanks nach seiner Krebsdiagnose gefragt hat