Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Ein 10-jähriger Junge namens Jayden Fontenot aus Louisiana verhielt sich in einer Extremsituation wie ein wahrer Held und rettete das Leben seiner Mutter und seines neugeborenen Bruders.

Eines Morgens ging ihre Mutter Ashley Moreau, 34 Wochen schwanger, auf die Toilette. Plötzlich platzte die Fruchtblase der Frau und die Beine des Babys kamen zum Vorschein. Das bedeutete, dass die Situation noch schlimmer war, als sie zunächst gedacht hatte.

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Ihr Mann war bereits zur Arbeit gegangen und die einzigen Menschen zu Hause waren ihre 11 Monate alte Tochter und ihr 10 Jahre alter Sohn.

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Der Frau blieb nichts anderes übrig, als das Kleinkind um Hilfe zu rufen. Jayden eilte ins Badezimmer und sah seine Mutter in einer Blutlache auf dem Boden liegen.

„Es war der gruseligste Moment meines Lebens“, erinnerte sich die junge Frau in einem Interview mit einem lokalen Fernsehsender.

Aber Jayden wusste sofort, wie er sich verhalten sollte. Der Junge rannte zu seiner Großmutter, die in einem Nachbarhaus wohnte.

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Die ältere Frau konnte jedoch nicht helfen, da sie selbst kürzlich operiert worden war. Doch sie rief den Rettungsdienst an.

Als Jayden so schnell wie möglich nach Hause zurückkehrte, sagte er zu seiner Mutter: „Mama, sag mir einfach, was ich tun soll, und ich werde es tun.“ »

Später erinnerte sich Ashley, dass ihr Sohn keine Angst hatte, sondern ruhig und ausgeglichen war.

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Unter der Anleitung seiner Mutter gelang es Jaden nach einigen Versuchen, seinen Bruder aus dem Mutterleib zu befreien, indem er seine Beine festhielt.

Aber draußen konnte das Neugeborene nicht alleine atmen. Also rannte Jayden in die Küche und brachte einen Aspirator mit, mit dem seine Mutter die verstopfte Nase seiner Schwester reinigte.

Mit einem Staubsauger reinigte er die Atemwege des Babys und es begann zu atmen.

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders

Glücklicherweise traf der Krankenwagen ein und die Ärzte transportierten Ashley und das Neugeborene ins Krankenhaus. Experten zufolge hätte ohne die Hilfe des mutigen Jungen alles anders ausgehen können.

Der Junge rettete das Leben seiner Mutter und seines Bruders Dex. Jaden wurde zum Helden des Tages und jetzt zum Helden seiner Familie.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Ein zehnjähriger Junge half seiner Mutter bei der Geburt und rettete so sein Leben und das seines Bruders
Diese Familie wollte ein viertes Kind haben, aber das Schicksal hatte eine andere Überraschung vorbereitet.