Das Neugeborene lächelt in den Armen seiner Mutter im Teenageralter, kurz bevor sie geht

Abbie Hallawells Leben nahm eine herzzerreißende Wendung, als ihre 17-jährige Tochter Teegan Barnard schwanger wurde.

Was ein Moment des Feierns hätte sein sollen, wurde zur Tragödie, als Teegan während der Geburt einen Herzstillstand erlitt.

Trotz der Bemühungen der Ärzte verstarb Teegan kurz nach der Geburt ihres Sohnes Parker John auf tragische Weise.

Doch in diesen kostbaren Momenten vor ihrem Tod konnte Teegan ihren neugeborenen Sohn in ihren Armen halten.

Abbie achtete darauf, diesen berührenden Moment festzuhalten und fotografierte ihre Tochter und ihren Enkel, damit Parker eine bleibende Erinnerung an ihre Mutter haben konnte.

Das Neugeborene lächelt in den Armen seiner Mutter im Teenageralter, kurz bevor sie geht

Abbie wusste, dass Teegan eine unglaubliche Mutter sein würde, und als Parker erwachsen wird, tun sie und ihr Schwiegersohn ihr Möglichstes, um so viel wie möglich über Teegan zu sprechen.

Auch wenn Parker noch zu jung ist, um zu verstehen, was mit seiner Mutter passiert ist, wollen sie, dass er versteht, wie sehr sie ihn liebte.

Das Neugeborene lächelt in den Armen seiner Mutter im Teenageralter, kurz bevor sie geht

Um die Erinnerung an Teegan wach zu halten,

Sie kleiden Parker oft in Kleidung, auf der Fotos von ihm und seiner Mutter zu sehen sind, um sicherzustellen, dass sie ihm am Herzen bleibt.

„Auf einem solchen Foto ist Parker zu sehen, wie er seine Mutter anlächelt und so eine wertvolle Erinnerung schafft, die für immer bleiben wird.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Das Neugeborene lächelt in den Armen seiner Mutter im Teenageralter, kurz bevor sie geht
Der Millionär lebte in einer Scheune und 15 Jahre lang besuchte ihn niemand: Bald wurde das Geheimnis gelüftet