Campbell Remess: Ein mutiger Junge mit einem großen Herzen, alle wurden von seiner Geste beeindruckt

  1. Viele von uns tun heute gute Taten, indem sie anderen Menschen und Tieren, die in Schwierigkeiten sind, ihre Unterstützung zeigen. Die folgende Geschichte ist einem solchen Menschen gewidmet, besonders einem kleinen Jungen, der für alle ein echtes Vorbild sein sollte.

Campbell Crafts ist ein Student mit einem ungewöhnlichen Beruf. Er stellt selbstgemachte Produkte her, die er nicht verkauft, sondern sie kostenlos an ein örtliches Krankenhaus spendet, in dem schwerkranke Kinder mit Krebserkrankungen betreut werden.

Campbell Remess: Ein mutiger Junge mit einem großen Herzen, alle wurden von seiner Geste beeindruckt

Ursprünglich nannte das Handwerk seine Initiative „Campbell’s 365 Project“ (Campbell’s 365 Project). Inzwischen hat der Junge bereits mehr als 800 Stofftiere kreiert. So konnte der Junge den Namen seines Hobbys ändern. Die Idee kam vor 3 Jahren zu ihm.

Einst war der Handwerker mit seinen Eltern in einer Klinik. Dort lernte er leidende Kinder kennen, für die er großes Mitgefühl empfand.

Der Junge bat seine Eltern, Spielzeug für diese Kinder zu kaufen, aber die Eltern mussten es ablehnen, weil ihnen das Geld fehlte. Danach beschloss der kleine Junge, seinen Wunsch zu erfüllen.

Campbell Remess: Ein mutiger Junge mit einem großen Herzen, alle wurden von seiner Geste beeindruckt

Das Handwerk will 365 süße Spielzeuge von Hand herstellen und sie als Weihnachtsgeschenke an Patienten der örtlichen Klinik verteilen. Das erste Produkt des Jungen war bei weitem nicht das Beste. Allmählich verbesserte der Junge seine Fähigkeiten.

Eine solche edle Geste von diesem Jungen ließ niemanden gleichgültig: weder das medizinische Personal dieser Klinik noch die Familie der Kinder, natürlich auch die Kinder selbst, die sich über die erhaltenen Geschenke freuten.

Campbell Remess: Ein mutiger Junge mit einem großen Herzen, alle wurden von seiner Geste beeindruckt

Dieser Junge sollte ein gutes Beispiel sein, besonders für uns Erwachsene.

Schließlich können wir, wie dieser Junge, durch unsere guten Taten wenigstens ein wenig Freude in das Leben anderer bringen.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Campbell Remess: Ein mutiger Junge mit einem großen Herzen, alle wurden von seiner Geste beeindruckt
Die Schuhliebhaberin verwirklicht einen Traum: Ein Museum, das ihrer Schuhkollektion gewidmet ist