Der Retter adoptierte ein Mädchen, das er zur Welt gebracht hatte: Er ist ein echter Held

Der übliche Anruf beim Notdienst endete mit einer Familienvergrößerung.

Retter der Myrtle Beach Fire Station (South Carolina, USA) erhielten einen Anruf von einer Frau, die unter starken Bauchschmerzen litt.

Als Mark Hadden und sein Team zum Tatort eilten, stellte sich heraus, dass sie zum Zeitpunkt der Lieferung bereits eingetroffen waren.

„Es war etwas unerwartet, das passiert nicht jeden Tag.

Der Retter adoptierte ein Mädchen, das er zur Welt gebracht hatte: Er ist ein echter Held

Wir gaben ihm Sauerstoff, eine Infusion und bereiteten uns darauf vor, ihn ins Krankenhaus zu bringen, aber mein Partner sagte, dem Baby gehe es gut. Wir würden sofort zur Welt kommen, und das hätten wir nicht mehr.“ Zeit zu gehen.“

Als Mark Hadden das neugeborene Mädchen in seine Arme nahm, hatte er keine Ahnung, dass er seine zukünftige Tochter hielt.

Ein paar Stunden später verkündete die Mutter des kleinen Mädchens im örtlichen Krankenhaus, dass sie ihre Tochter aufgeben würde. Da sie obdachlos war, konnte sie das Kind nicht bei sich behalten.

Der Retter adoptierte ein Mädchen, das er zur Welt gebracht hatte: Er ist ein echter Held

Mark Hadden und seine Frau hatten schon lange darüber nachgedacht, ein Kind zu adoptieren. Aus irgendeinem Grund konnten sie ihr drittes Kind nicht empfangen und bereiteten ernsthaft den Papierkram für die Unterbringung eines Kindes in einer Pflegefamilie vor.

Buchstäblich zwei Tage später wurde das kleine Mädchen unter die Vormundschaft der Familie Hadden gestellt und ein Jahr später offiziell adoptiert.

Rebecca Hadden hat ein gutes Verhältnis zu ihren älteren Brüdern. Das kleine Mädchen selbst kennt die Geschichte ihrer Geburt.

Der Retter adoptierte ein Mädchen, das er zur Welt gebracht hatte: Er ist ein echter Held

„Wir haben es ihr nie verheimlicht. Wenn du sie fragst, wie sie geboren wurde, wird sie dir sagen: ‚Papa hat mir geholfen, in seinem Krankenwagen zur Welt zu kommen‘.“

„Diese Erklärung reicht ihr vorerst. Je älter sie wird, desto mehr Fragen stellt sie und lernt mehr. Ich möchte nicht, dass sie den Schock erfährt, wenn sie erfährt, dass sie adoptiert wurde, wenn sie älter ist.“

„Letztendlich weiß sie, dass sie unsere Tochter ist, dass wir sie lieben, als wäre sie unser Blut. Ja, manchmal schließen sich Kinder verschiedener leiblicher Eltern einer Familie an.“

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Der Retter adoptierte ein Mädchen, das er zur Welt gebracht hatte: Er ist ein echter Held
Eine 54-jährige Frau wurde nach 11 erfolglosen Versuchen erstmals Mutter: eine nette Geschichte