Die abenteuerlustige junge Frau hat einen alten Lieferwagen restauriert, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen

Diese junge Frau war schon seit ihrer Kindheit eine Abenteuerliebhaberin. Die abenteuerlustige junge Frau restaurierte einen alten Lieferwagen, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen.

Sie hat es schon immer geliebt, mit ihrem Vater in die ganze Welt zu reisen. Und nachdem sie erwachsen wurde, beschloss sie, ihr Leben zu einem echten Märchen zu machen.

Treffen Sie Marina Piro aus Italien, die endlich ihren geliebten Traum erfüllt hat, mit ihrem Lieblings-Rettungshund die Welt zu bereisen.

Die abenteuerlustige junge Frau hat einen alten Lieferwagen restauriert, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen

Vor über 6 Jahren war sie auf einem Kurztrip in einer Stadt in Italien, als sie ihren bezaubernden Vierbeiner traf und sich in ihn verliebte.

Die abenteuerlustige junge Frau restaurierte einen alten Lieferwagen, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen

Da sie immer von der Erkundung malerischer Orte der Welt mit ihrem Odie geträumt hatte, hatte das Mädchen letztes Jahr eine brillante Idee.

Marina kaufte einen 5-Türer Renault Kangoo von 2001 und beschloss, ihn in einen gemütlichen und idealen Wohnbereich umzubauen.

Der Hauptvorteil dabei war, dass das Zuhause mobil sein würde, damit sie ihren geliebten Traum erfüllen konnte. Bald darauf baute sie ihn um und nannte den Lieferwagen Pam.

Die abenteuerlustige junge Frau hat einen alten Lieferwagen restauriert, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen

Die abenteuerlustige Frau entkernte den Lieferwagen und installierte alle notwendigen Bereiche eines gemütlichen Zuhauses. Die abenteuerlustige junge Frau restaurierte einen alten Lieferwagen, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen

Sie machte den Boden, eine Miniküche und ein Bett mit ihren eigenen Händen und hängte sogar Vorhänge auf, um es wie ein echtes Zuhause aussehen zu lassen.

So machte die abenteuerlustige und fürsorgliche Frau den ersten Schritt zu ihrem Traum, ohne einen Flughafen oder Bus erreichen zu müssen.

Jetzt genießen Marina und Odie ihre schönen Ausflüge zusammen, die beiden enormes Glück bringen.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die abenteuerlustige junge Frau hat einen alten Lieferwagen restauriert, um mit ihrem geliebten Rettungshund die Welt zu bereisen
Die Haut des Kindes nahm einen ungewöhnlichen Ton an, weil es eine übermäßige Menge an Orangen gegessen hatte