Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen

Als dieses süße Mädchen geboren wurde, begann ihre Mutter, ihr wunderschönes Gesicht zu betrachten, und plötzlich bemerkte Marianna Bowering, dass es mit Geburtsmalen bedeckt war.

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen.

In der Medizin werden solche Flecken normalerweise als „Portweinfleck“ bezeichnet. Normalerweise sind diese rosa oder violetten Flecken auf der Haut harmlos.

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen

Aber manchmal können sie ein Anzeichen für eine zugrunde liegende Erkrankung sein. Glücklicherweise hatte Angelica keine gesundheitlichen Probleme.

Für ihre Familie und die meisten Menschen war das Mädchen eine wahre Schönheit.

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen.

Gelegentlich teilte die zweifache Mutter Fotos ihrer Tochter in sozialen Medien. Sie dachte, dass das Mädchen ihr Gesicht nicht verstecken sollte, denn das war ihr natürlicher Anblick.

Frau Bowering erzählte dem Mirror, dass es Menschen gab, die das Aussehen des Mädchens kritisierten und bösartige Kommentare schrieben.

Eine Person hatte sogar geschrieben, dass das Gesicht des Kindes aussehe wie gegrillt.

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen. Die kleine Angelica wuchs heran, und als sie 5 Jahre alt war, beschloss ihre 27-jährige Mutter, ihr Gesicht zu bemalen.

Zu Beginn malte sie nur ein rotes Herz auf ihr Gesicht, entschied sich dann aber dafür, das Geburtsmal ihrer Tochter zu kopieren. Marianna malte einen Portweinfleck wie den von Angelica auf ihr Gesicht und teilte ihre Bilder online.

Mit dieser Geste wollte die Mutter der Welt zeigen, dass besondere Menschen unabhängig von ihrem Aussehen von der Gesellschaft akzeptiert werden sollten.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Die liebevolle Mutter entschied sich, ihr Gesicht zu bemalen, um das Geburtsmal ihrer kleinen Tochter nachzuahmen
„Unsere Tochter wurde geboren, ich habe versucht, meinen Mann anzurufen, aber er ging nicht ans Telefon: Und dann erfuhr ich, dass er beim Skifahren schwer gegen einen Baum geprallt war“