Lernen Sie Mazie Ford kennen, sie ist eine 112-jährige Freiwillige, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht

Lernen Sie Mazie Ford kennen. Sie ist 112 Jahre alt und ist seit über 10 Jahren ehrenamtlich im Memorial Regional Hospital tätig.

Meet Mazie Ford, she is a 112-year-old volunteer that makes the world a little better every day

Sie gibt zu, dass das Geheimnis ihrer Langlebigkeit im Glück und in der Liebe liegt. Nun ja, und vielleicht auch darin, dass Mazie sich nicht die Hoffnung nehmen lässt.

Lernen Sie Mazie Ford kennen, sie ist eine 112-jährige Freiwillige, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht

Sie trägt immer eine blonde Perücke, eine bunte Bluse mit einem Schmetterlingsbroschen und schminkt sich. Mazie sagt gerne, dass man sie noch nie ohne rosa Lippenstift gesehen hat.

Nachdem sie verwitwet war, zog sie nach Hallandale, wo sie bald darauf wieder heiratete.

Meet Mazie Ford, she is a 112-year-old volunteer that makes the world a little better every day

Sie war schon immer eine kreative Person. So hat Mazie zum Beispiel zu ihrem 100. Geburtstag rosa Schmetterlinge aus Draht und Perlen für die Gäste angefertigt, und das alles mit ihren eigenen Händen.

Lernen Sie Mazie Ford kennen, sie ist eine 112-jährige Freiwillige, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht

Und als ihr einfache Handarbeiten langweilig wurden, begann sie für wohltätige Zwecke zu stricken – zunächst für die Warm Up America Foundation.

Mazie begann mit 100 Jahren ehrenamtlich im Memorial Regional Hospital winzige Babyhüte zu stricken. Jetzt strickt sie jeden Tag einen Hut und bringt sie einmal im Monat ins Krankenhaus.

Den Rest der Zeit verlässt Mazie die Wohnung nicht.

Meet Mazie Ford, she is a 112-year-old volunteer that makes the world a little better every day

Es sei erwähnt, dass Mazie dank des Strickens ihre beste Freundin Marla kennengelernt hat, die im Krankenhaus arbeitet.

Mazie stopft die Hüte mit Servietten aus, um das Produkt in Form zu halten.

Lernen Sie Mazie Ford kennen, sie ist eine 112-jährige Freiwillige, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht

„Ich versuche, die Farben so zu kombinieren, dass sie zueinander passen. Ich finde es wunderschön, ich liebe alles, was ich tue“, sagt die Frau.

Früher strickten Mazie und ihre Tochter mindestens 50 Hüte im Monat, aber jetzt haben sie etwas Tempo herausgenommen und machen etwa 35 Stück.

Meet Mazie Ford, she is a 112-year-old volunteer that makes the world a little better every day

„Das Stricken hilft, ihren Geist aktiv zu halten und regelmäßigen Kontakt mit Menschen zu haben, damit sie nicht die ganze Zeit alleine sitzt. Die ehrenamtliche Arbeit unterstützt sie und hoffentlich auch mich“, sagt ihre Tochter Joanne.

Mazie feierte ihren 112. Geburtstag wie die letzten 5 Jahre zuvor mit einem Abendessen in einem Restaurant mit ihren Lieben. Sie hofft, dass sie im nächsten Jahr wieder mit ihrer Tochter, ihrer Freundin Marla und deren Ehemann dort zusammenkommen kann, um gemeinsam Steak zu essen.

Mazie ist ein lebendiges Beispiel dafür, dass es in jedem Alter wichtig ist, nicht die Hoffnung zu verlieren und das zu tun, was man liebt.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Lernen Sie Mazie Ford kennen, sie ist eine 112-jährige Freiwillige, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser macht
Die Frau macht ein Foto ihrer glücklichen Familie. Ein paar Tage später erhält sie eine seltsame Nachricht