Positive Emotionen tragen zur Gesundung bei erfahren Sie, was dieses Paar für ihre Großmutter getan hat

Am Freitag, den 8. Dezember, überraschten Jacqueline (24) und Darwall (27) am Morgen ihre Großmutter, die im Krankenhaus in São Vicente de Paulo liegt.

Kurz nach der offiziellen Bekanntgabe ihrer Hochzeit besuchten die Frischvermählten die Patientin Yvonette Jesus de Lima (71), die seit Ende November im Krankenhaus liegt.

Positive Emotionen tragen zur Gesundung bei erfahren Sie, was dieses Paar für ihre Großmutter getan hat

Großmutter hat auf diesen Moment gewartet“, sagte Yvonette. Meine Großmutter hat uns oft gesagt, dass wir heiraten werden“. Nach Angaben der Braut lag ihre Großmutter im Krankenhaus und konnte nicht an der Zeremonie teilnehmen, da sie bewegungsunfähig war.

Das Krankenhaus erklärte, dass der Besuch allen Sicherheitsprotokollen entsprach und vom multidisziplinären und professionellen Team der Einrichtung, einschließlich der Pflege- und Sozialdienste, genehmigt wurde.

Die Initiative ist Teil der Humanisierung der Pflege für Patienten und ihre Betreuer.

Positive Emotionen tragen zur Gesundung bei erfahren Sie, was dieses Paar für ihre Großmutter getan hat

Diese Initiative trägt zur Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung bei. Es macht mir große Freude, diese Momente mit den Patienten und ihren Familien zu teilen“, sagt HSV-Sozialarbeiterin Junyana Silva Lima Sugarvi.

Sie erklärt, dass mehrere Faktoren analysiert werden müssen, um sicherzustellen, dass solche Aktivitäten die Behandlung ergänzen. Um Zugang zu gewähren, müssen wir die Situation des Patienten und seiner Angehörigen beurteilen“, erklärt sie.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Positive Emotionen tragen zur Gesundung bei erfahren Sie, was dieses Paar für ihre Großmutter getan hat
Bewegende Bilder zeigen eine Mutterhirsch die ihr ängstliches Junges mitten auf der Straße rettet