Unsere eigene Stimme klingt für uns seltsam: Die Psychologie erklärt, warum wir den Klang unserer eigenen Stimme nicht mögen

Wenn wir unsere Stimme hören, erkennen wir sie nicht oder sie kommt uns fremd vor.

Warum passiert das? Psychologen kommen uns zu Hilfe. Experten zufolge handelt es sich um ein Phänomen, das sowohl durch psychologische als auch physiologische Faktoren motiviert ist.

Wenn wir sprechen, nimmt unser Gehirn die Töne unserer Stimme anders wahr, als wenn wir die Aufnahme hören.

Wenn wir sprechen, erreicht der Ton das Gehirn sowohl von außen als auch von innen. Der äußere Weg erfolgt durch die Diffusion der Luft und der innere Weg durch die Resonanz der Knochen.

Unsere eigene Stimme klingt für uns seltsam: Die Psychologie erklärt, warum wir den Klang unserer eigenen Stimme nicht mögen

Auch wenn unsere Knochen den Unterschied machen, kommt uns der Klang unserer Stimme seltsam vor, da hier unsere Psyche ins Spiel kommt und ein unangenehmes Gefühl hervorruft.

Silke Paulmann, Psychologin an der University of Essex, erklärte, dass die Stimme eines Menschen heiser oder höher klingen kann. Aber das ist nicht alles. Möglicherweise erkennen wir unsere eigene Stimme nicht.

In einer Studie aus dem Jahr 2013 haben Experten den gleichen Satz derselben Person mehrmals aufgezeichnet und diese Stimmproben dann gemischt.

Unsere eigene Stimme klingt für uns seltsam: Die Psychologie erklärt, warum wir den Klang unserer eigenen Stimme nicht mögen

Und keiner der Teilnehmer erkannte seine Stimme. Darüber hinaus kann laut psychologischer Forschung auch die Stimme eines Menschen störend sein, da sie Aspekte seiner Persönlichkeit offenbaren kann.

Denn wenn jemand spricht, nimmt er die Nuancen seiner eigenen Stimme nicht wahr, die beispielsweise ängstlich, gereizt, unentschlossen usw. sein können.

Einer der Gründe, warum wir unsere Stimme nicht schätzen, ist, dass sie uns Aspekte unseres Charakters zeigen kann, die uns unbekannt sind.

Bewerten Sie den Artikel
Im Rampenlicht
Kommentar Hinzufügen

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Unsere eigene Stimme klingt für uns seltsam: Die Psychologie erklärt, warum wir den Klang unserer eigenen Stimme nicht mögen
Wie der einzigartige Junge, der ein ungewöhnliches Aussehen hatte, lebte, als er in Brasilien geboren wurde: Er ist süß